Theater im Gemeindebau „Südtiroler Hof“

Theater im Gemeindebau – diesmal im Südtirolerhof besucht.
Komisch, amüsant, herzlich, liebenswert, zeitgemäß …. – wie jedes Jahr sehr, sehr sehenswert!

Hier ein kleiner Bildbericht (Fotos: ©Tomislav JOSIPOVIC)!:

 

Gespielt wurde heuer „Häuptling Abendwind“ von Nestroy:

Abendwind, der Sanfte empfängt Biberhahn, den Heftigen zu diplomatischen Gesprächen. Beim frugalen Arbeitsessen beraten die beiden Oberhäupter die brisante politische Lage. Und sie stellen die delikate Frage nach dem rätselhaften Verschwinden ihrer First Ladies. Außerdem wollen sie die labile Allianz ihrer Nationen durch eine pikante Hochzeit ihrer süßen Sprösslinge stärken. Ein „greulich“-komisches Gipfeltreffen – und ein köstlich-amüsanter, theatralischer Leckerbissen für Freunde deftig-kulinarischer Unterhaltung.